Ex.CE.L Unternehmensberatung und Arbeitsschutz
Ingenieur- und Sachverständigenbüro
Dipl.-Ing. (FH) Dipl.-Wi.-Ing (FH) Mario Kräft

Leitender Sicherheitsingenieur
Staatsexamen technischer Gewerbeaufsichtsdienst
Dozent im Arbeitsschutz (DGUV, IAG)
Sachverständiger für Explosionsschutz
(Prüfbefähigung gem. § 2 (6) i. V. m. Anhang 2, Abschnitt 3, Nr. 3.3 BetrSichV)

Ausgewählte sicherheitstechnische Kennzahlen brennbarer Gase und Dämpfe

Stoffbezeichnung

Zündtemperatur °C

Temperaturklasse

Explosionsgruppe

Acetaldehyd

140

T4

II A

Aceton

540

T1

II A

Acetylen

305

T2

II C

Ethan

515

T1

II A

Ethylacetat

460

T1

II A

Ethylether

180 Peroxidbildung

T4

II B

Ethylalkohol

425

T2

II A; II B

Ethylchlorid

510

T1

II A

Ethylen

425

T2

II B

Ethylenoxid

440 Selbstzerfall

T2

II B

Ammoniak

630

T1

II A

i-Amylacetat

380

T2

II A

Benzine, Ottokraftstoffe Siedebe­ginn < 135 ’C

220 bis 300

T3

II A

Spezialbenzine Siedebeginn > 135 ’C

220 bis 300

T3

II A

Benzol (rein)

555

T1

II A

n-Butan

365

T2

II A

n-Butylalkohol

340

T2

II A

Cyclohexanon

430

T2

II A

1,2-Dichlorethan

440

T2

II A

Dieselkraftstoffe DIN 51601/04.78

220 bis 300

T3

II A

Düsenkraftstoffe

220 bis 300

T3

II A

Essigsäure

485

T1

II A

Essigsäureanhydrid

330

T2

II A

Heizöl EL DIN 51603 Teil 1/12.81

220 bis 300

T3

II A

Heizöl L DIN 51603 Teil 2/10.76

220 bis 300

T3

II A

Heizöle M und S DIN 51603 Teil 2/10.76

220 bis 300

T3

II A

n-Hexan

240

T3

II A

Kohlenoxid

605

T1

II A

Methan

595 (650)

T1

II A

Methanol

455

T1

II A

Methylchlorid

625

T1

II A

Naphthalin

520

T1

II A

Phenol

595

T1

II A

Propan

470

T1

II A

Schwefelkohlenstoff

95

T6

II C

Schwefelwasserstoff

270

T3

II B

Stadtgas (Leuchtgas)

560

T1

II B

Toluol

535

T1

II A

Wasserstoff

560

T1

II C

zurück                    vor